Stellenausschreibung

 

Bei der Musikschule Donauklang gelangt folgender Dienstposten zur Besetzung:

 

Mitarbeiter/in im Sekretariat

 

Wöchentliche Arbeitszeit: 25 Wochenstunden

Dienstantritt: ab Mai 2020

Dienstort: hauptsächlich Pöchlarn, bei Bedarf auch in den zugehörigen Verbandsgemeinden

 

Voraussetzungen:

  • Aufnahmebedingungen nach GVBG
  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich bzw. kaufmännische Schulausbildung
  • Buchhaltungskenntnisse mit Erfahrung im Bereich der doppelten Buchhaltung (Anlagenbuchhaltung wünschenswert)
  • fundierte Excel-Kenntnisse, ausgeprägtes Zahlengefühl
  • hohe Lern- und Einsatzbereitschaft (div. Schulungen)
  • genaues Arbeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • idealerweise bringen Sie bereits einige Berufserfahrung im Bereich der Buchhaltung mit
  • Führerschein B

 

Aufgabengebiet:

  • Gesamte Schülerverwaltung
  • Gesamte Lehrerverwaltung
  • Schulgeldvorschreibungen inkl. Mahnwesen
  • Instrumentengebühren
  • Parteienverkehr
  • Buchhaltung (inklusive Erstellung des Voranschlages und des Rechnungsabschlusses)
  • (eventuell Lohnverrechnung)
  • Schulorganisation (Konzerte, Klassenabende, Konferenzen, Besprechungen, Noten- und Instrumenten-Archiv, Budget, Fahrtkosten, Anschaffungen, Reparaturen, Rechnungen, Versicherung, Jahresplanung)
  • Unterrichtsorganisation (Gruppenpläne, Korrepetition, Aushänge, Türschilder, Stundenplan, Raumpläne, Verschiebungen, Proben, Absagen, Weiterbildungen, Dokumentation, Ablage)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Presse), Veranstaltungen (Drucksorten), Homepage

 

Unser Angebot an Sie:

  • Anstellung und Entlohnung nach den Bestimmungen des NÖ Gemeindevertragsbedienstetengesetzes 1976 idgF vorerst befristet auf die Dauer von 6 Mo­naten; bei zufriedenstellender Dienstleistung und Eignung Verlängerung des Dienstverhältnisses auf unbefristete Zeit
  • Einstufung bzw. Entlohnung erfolgt in gesetzlichem Ausmaß in der Grundverwendung 5 (€ 1.829,70 brutto bei Vollbeschäftigung) unter Berücksichti­gung anrechenbarer Vordienstzeiten, Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • Beschäftigungsausmaß: 25 Wochenstunden
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto bis 31.März 2020 an:

Musikschule Donauklang

3370 Ybbs an der Donau, Hauptplatz 1

musikschule@donauklang.at

Tel.: 07412/52612-304, Fax: 07412/52612-555

www.musikschule-donauklang.at